Wo Wohnen im Alter, wenn geeigneter Wohnraum fehlt

03.04.2021 | Das Thema Wohnen im Alter geht uns alle an. Denn jünger geworden, das ist wirklich noch niemand. Die elementare Frage, die mir und meinem Team bei BIEGEL IMMOBILIEN immer häufiger gestellt wird, lautet: „Wo Wohnen im Alter, wenn das Heim zu groß geworden ist? Weil die Kinder aus dem Haus sind oder gar der Partner nicht mehr da?“ Die Antwort fällt auch uns als Immobilienexperten nicht immer leicht. Und dass, obwohl wir doch eigentlich an der Quelle sitzen. Was also läuft in puncto altersgerechtes Wohnen falsch, selbst in unserer sonst so familienfreundlichen Stadt Meerbusch? Wird bei Wohnungsbau und sonstigen Planungen ausreichend genug an Menschen im dritten Lebensabschnitt gedacht?


Leerstände im Einzelhandel: Ist Corona allein schuld daran?

05.03.2021 | Leerstände von Ladenlokalen sind in unseren deutschen Innenstädten als auch in den Ortsmitten mittelgroßer Ortschaften ein mittlerweile allzu vertrautes Bild. Gewerbeimmobilien – vor allem für den Einzelhandel – stehen leer. Und dass nicht temporär wegen der Corona-Krise und des damit verbundenen Lockdowns, sondern bereits final und oft bereits seit längerem. Sind diese Leerstände und das Aussterben des Einzelhandels wirklich nur Auswirkungen von Corona? Oder sind auch andere Ursachen schuld an den Leerständen?


Kostenlose Immobilienbewertung: seriös oder Marketingfalle?

06.02.2021 | Kostenlose Immobilienbewertungen grassieren am hart umkämpften Immobilienmarkt derzeit zuhauf. Wie kommt das? Klar: Immobilienangebote sind nach wie vor knapp – und trotz oder vielleicht auch aufgrund von Corona steigen die Immobilienpreise immer weiter an. Nicht zuletzt aus dieser Situation heraus betreibt die Immobilienbranche derzeit ein massives Marketing – auch mit teils fragwürdigen Methoden.


Maklerprovision 2021 – Das ändert sich beim Haus- und Wohnungskauf

16.01.2021 | Seit dem 23. Dezember 2020 ist sie offiziell in Kraft: Die Neuregelung der Provision für Immobilienmakler. Bereits am 14. Mai 2020 wurde das Gesetz über die Verteilung der Maklerkosten bei der Vermittlung von Kaufverträgen über Wohnungen und Einfamilienhäuser vom Deutschen Bundestag verabschiedet. Was ändert sich für Käufer und Verkäufer von Immobilien in Sachen Maklerprovision 2021? Wer zahlt den Makler beim Hauskauf? Und wer profitiert letztlich von der neuen Regelung bei der Provision für Immobilienmakler?


Fake Immobilien erkennen - Worauf Sie beim Kauf eines Hauses achten sollten

05.12.2020 | Die Immobilienbranche boomt – und das anscheinend auch aufgrund der aktuellen Pandemie. Das sogenannte „Betongold“ sowie Grund und Boden bieten seit jeher ein sicheres Fundament durch einen soliden Sachwert. Doch auch bei „Betongold“ ist nicht alles Gold, was glänzt. Wer ein Haus kaufen möchte, sollte daher darauf achten, Inserate sehr genau zu prüfen.


E-Auto zuhause laden – Förderung, Möglichkeiten, Voraussetzungen

03.10.2020 | In Deutschland fahren derzeit noch im größten Umfang Kraftfahrzeuge mit Verbrennungsmotor. Doch das soll sich ändern. Denn das Konjunkturpaket für die Förderung von Elektromobilität wurde von der Bundesregierung noch einmal deutlich erweitert. Das zahlt sich auch für Privathaushalte aus. Vor allem für all diejenigen, die ihr E-Auto zuhause laden möchten.


Kommunalwahlen 2020 - Bezahlbarer Wohnraum? Dringend von Nöten!

05.09.2020 | Am 13. September 2020 finden die Kommunalwahlen statt. Aufgrund von Corona wird es bei dieser Wahl wohl deutlich mehr Briefwähler geben als bisher, da der Gang in die Wahllokale nur mit Abstand möglich sein wird. Wichtig ist es auf jeden Fall zu wählen – denn das tun zu dürfen ist keine Selbstverständlichkeit, sondern ein Geschenk und ein Privileg unserer Demokratie!


Immobilienpreise: Wie wirkt sich das Einzelhandelssterben aus?

01.08.2020 | Beeinflusst ein attraktiver Ortskern mit schönen Geschäften, einem funktionierenden und kundenorientierten Einzelhandel, mannigfaltigen Dienstleistern, Ärzten und einem zeitgemäßen Freizeitangebot den Wert einer Immobilie? Oder anders gefragt: Hat das Corona-bedingte Einzelhandels- und Gastronomiesterben negative Auswirkungen auf die Stabilität der Immobilienpreise? Als Immobilienprofi und besorgter Bürger befürchte ich, die Antwort lautet „Ja“. Und zwar mit mittel- bis langfristigen Auswirkungen.


Die erste Eigentumswohnung: So erleben Sie keine Überraschung

04.07.2020 | Viele junge Menschen nutzen den Kauf einer Eigentumswohnung als Schritt in Richtung Eigenständigkeit. Auch in puncto Altersvorsorge ist der Erwerb einer Eigentumswohnung und somit ein solider Sachwert keine schlechte Entscheidung. Aber auch ältere Personen, denen die Haus- und Gartenpflege zu beschwerlich geworden ist oder die den Platz eines Einfamilienhauses nicht mehr benötigen, schätzen den Rückzug in eine kleinere, überschaubare Eigentumswohnung. Wer jedoch eine Eigentumswohnung erwirbt, kauft sich in eine Wohnungseigentümergemeinschaft (WEG) ein – und muss sich an die Spielregeln dieser Gemeinschaft halten. Diese Regeln sind im Wohnungseigentümergesetz verankert und können für den Laien manch ungeahnte Überraschung mit sich bringen.


Wie entwickeln sich die immobilienpreise in der Corona-Krise?

06.06.2020 | Wie wirkt sich die Corona-Pandemie auf den Preis meiner Immobilie aus? Werden die Preise für Immobilien aufgrund der aktuellen Lage ins Uferlose fallen? Und wie wird es nach der Corona- Krise aussehen? Diese und viele weitere Fragen und Sorgen beschäftigen derzeit viele Immobilienbesitzer. Wir haben uns mit den sogenannten „Expertenmeinungen“ und den aktuellen Möglichkeiten für Eigentümer in puncto Immobilienverkauf beschäftigt.


Corona: Miete aussetzen? Einfach so?

02.05.2020 | Gefühlt hat uns das Corona-Virus seit sieben Monaten fest im Griff. Wie gesagt, gefühlt. Mit Ruhe betrachtet sind dies allerdings erst oder auch schon – das liegt im Auge des Betrachters – rund sieben Wochen. Kaum ein Bereich des gesellschaftlichen, privaten wie auch geschäftlichen Lebens bleibt von der Corona-Krise verschont. So stehen auch Mieter und Vermieter vor Problemen. Teilweise können aufgrund von Kurzarbeit oder drohender Arbeitslosigkeit Mieten nicht mehr gezahlt werden. Und je länger diese Krise anhält, desto häufiger und wahrscheinlicher werden Mietausfälle werden. Aber geht das einfach so? Die Miete aussetzen wegen Corona?


Nebenkostenabrechnung: Vermieter dürfen Betriebskosten anteilig umlegen

07.03.2020 | Jedes Jahr im Frühling – meist zwischen Februar und Mai – ist es wieder soweit: Die Nebenkostenabrechnung für die gemietete Wohnung flattert in den Briefkasten. Aber welche Kosten darf der Vermieter grundsätzlich per Mietvertrag auf seine Mieter umlegen? Und worin besteht überhaupt der Unterschied zwischen Nebenkosten und Betriebskosten?


Wohnflächenberechnung – so messen Sie richtig

08.02.2020 | Spätestens, wenn der Hausverkauf oder der Verkauf Ihrer Eigentumswohnung ansteht, heißt es: die Gesamtwohnfläche Ihres Eigentums muss berechnet werden. Und zwar rechtlich nachweisbar. Grundsätzlich gilt: Als Wohnfläche wird die Summe aller anrechenbaren Grundflächen von Räumen bezeichnet, die zu Ihrer Wohnung gehören. Aber aufgepasst: Nicht jede Fläche, die im Haus oder in der Wohnung bewohnt wird, ist auch tatsächlich Wohnfläche. Wer hier ungenaue Angaben macht, kann sich im Zweifelsfall strafbar machen.


Gesetzesänderung 2020: Was ändert sich für Eigentümer und Mieter?

18.01.2020 | Das neue Jahr hat kaum begonnen und schon sehen sich Immobilieneigentümer und Mieter einigen Gesetzesänderungen in 2020 gegenüber – insbesondere, was die Themen Wohngeld, Sanierungsförderung und Baukindergeld betrifft. Als Immobilienexperten informieren wir Sie, was sich für Mieter, Vermieter und Eigentümer in 2020 verändert und worauf Sie achten müssen.


Von Gartenzaun bis Lingusterhecke:
Welcher ist der passende Sichtschutz für meinen Garten?

07.12.2019 | Vom elegant geschwungenen Gartenzaun aus Holz über eine robuste Mauer oder eine moderne Gabionenwand bis hin zur akkurat geschnittenen Hecke: Die Möglichkeiten für einen Sichtschutz im Garten sind vielfältig. Gerade jetzt, wo sich das Gartenjahr dem Ende neigt, Sträucher und Stauden beschnitten sind und der Rasen seinen letzten Schnitt erhalten hat, damit das Christkind sicher landen kann, ist es an der Zeit, sich über die Neugestaltung von Gartenzaun & Co. Gedanken zu machen. Aber wie hoch darf der Gartenzaun sein? Wer ist für die Pflege der beiden Gartenzaunseiten verantwortlich? Und was ist beim Thema Gartenzaun sonst noch alles zu beachten?


Hausverkauf bei Scheidung – Warum sind Emotionen hier fehl am Platz?

02.11.2019 | Ein Hausverkauf bei Scheidung hat leider keinen Seltenheitswert mehr. Auch wenn der zentrale Satz der kirchlichen Trauung lautet „bis dass der Tod euch scheidet“, sieht die Wirklichkeit heute oft anders aus. Noch in den 50er Jahren kam auf etwa zwölf Eheschließungen lediglich eine Scheidung. Zwischen 2011 und 2018 kamen auf eine Scheidung hingegen nur noch 2,3 Hochzeiten. Die Dauer einer Ehe bis zur Scheidung beträgt im Schnitt gerade einmal 15 Jahre. Und wenn bei einer Trennung die einst gemeinsam geliebte und bewohnte Immobilie zum Zankapfel wird, ist guter Rat schließlich teuer.


Richtig heizen und lüften in der kalten Jahreszeit

04.10.2019 | Schimmelbildung in der Wohnung? Falsches Heiz- und Lüftungsverhalten kann ein Grund dafür sein. Denn richtiges Heizen und Lüften ist eine Sache der Bauphysik. Und die war früher einfach anders als heute. Stellen Sie sich zum Beispiel folgende Situation vor. Die Mieterin ruft erbost ihren Vermieter an und schimpft: „Nasse Zimmerdecken! Schimmelbildung im Fensterbereich, in Zimmerecken und hinter dem Schrank! Und das in Küche, Bad und Schlafzimmer. Ausgerechnet in der nassen und kalten Jahreszeit! Da ist doch sicher etwas undicht! Hier besteht Handlungsbedarf!“


Immobilien erben und vererben

07.09.2019 | Immobilien gehören in der Erbschaft oftmals zu den wirtschaftlich und emotional bedeutendsten Vermögenswerten. Soll eine Immobilie, ein Haus oder eine Wohnung geerbt oder vererbt werden, so ergibt sich hierbei häufig Konfliktpotential. Wer soll meine Immobile erben? Wer bekommt mein Vermögen, mein Haus, mein Geld? Soll ich schon zu Lebzeiten Vermögensteile verschenken? Fragen über Fragen, die leider (zu) häufig verdrängt werden.


Bewässerungstipps für Garten & Balkon

10.08.2019 | Die richtige Gartenbewässerung von Pflanzen führt zu gesundem Wachstum und besserer Ernte und vermeidet gleichzeitig Krankheiten und Mangelzustände. Jede Pflanze stellt spezielle Ansprüche an die Bewässerung. Dennoch gibt es ein paar allgemeingültige Tipps, mit der sowohl die Bewässerung im Garten, die Topfbewässerung auf Terrasse und Balkon als auch die Rasenbewässerung gelingen. Als Experte rund ums Thema Immobilien haben wir acht Tipps für eine effiziente Gartenbewässerung für Sie zusammengetragen.


Nachbarschaftsstreit? Nein Danke!

13.07.2019 | Streitigkeiten unter Nachbarn nehmen zu. Immer dichtere Besiedelung beschwört Konfliktpotentiale herauf, die das nachbarschaftliche Verhältnis trüben können. Der Mensch kann nicht in Frieden leben, wenn es dem bösen Nachbarn nicht gefällt, so heißt es. Und eine gute Nachbarschaft ist schließlich ein Stück Lebensqualität und ein friedliches Neben- und Miteinander sollte immer das Ziel beider Parteien sein.


Schimmel in der Wohnung?
Rechte und Pflichten für Mieter und Vermieter

15.06.2019 | Wenn es um das Thema Schimmelbefall in der Wohnung geht und in diesem Zusammenhang um das richtige Lüften, dann ist das ein ewiger Streitpunkt zwischen Mieter und Vermieter. Schnell – und oftmals vorschnell – wird dann der schwarze (Schimmel-)Peter vom Mieter an den Vermieter und anders herum vom Vermieter an den Mieter gereicht. Aber wem ist beim Schimmelbefall in der Mietwohnung die Schuld zuzusprechen? Und welche Rechte und Pflichten haben Mieter und Vermieter in diesem Fall?


Wann ist Tierhaltung in der Mietwohnung erlaubt?

17.05.2019 | Der Hund – und auch jedes andere liebgewonnene Haustier – ist bekanntlich der beste Freund des Menschen. Aber so viel Freude Haustiere ihrem Herrchen oder Frauchen auch bereiten, so sehr können sie auch ein Mietverhältnis belasten, wenn zwischen Vermieter und Mieter hier im Vorfeld keine Klarheit herrscht. Für Vermieter stellen sich Fragen wie: Darf ich Tierhaltung generell verbieten? Welche Tiere darf ich ablehnen? Und kann ich bei Notwendigkeit verlangen, dass der Mieter das Tier wieder abgibt? Der Mieter möchte wissen: Wann ist Tierhaltung in der Mietwohnung erlaubt?


Was passiert mit meiner Immobilie im Alter?

12.04.2019 | Altwerden ist nichts für Feiglinge! Es gehört eine gehörige Portion Mut dazu. Ebenso braucht es Chuzpe, um sich schon heute mit dem Gedanken daran zu beschäftigen. Zum Beispiel mit der Frage: „Was passiert mit meiner Immobilie im Alter?“ Denn das Morgen kommt gefühlt schneller, als man denkt: Man erwirbt eine Immobilie oder baut sie gar selbst. Der jungen Familie soll es gut gehen in den eigenen vier Wänden. Man macht und tut. So gehen die Jahre dahin. Und schließlich werden die Kinder flügge und verlassen das einstige Nest. Mit einem Mal stehen die Kinderzimmer leer. Es wird ruhig im Haus. Viele Quadratmeter Wohnfläche werden fortan nicht mehr genutzt. Das Inventar verstaubt


Immobilie vermieten: Das sollten Sie beachten

16.03.2019 | Nirgendwo sonst in der EU wohnen so viele Menschen zur Miete wie in Deutschland: Mit rund 54 Prozent der Einwohner, die zur Miete wohnen, sind wir Deutschen europaweit einsame Spitze. Bei unseren niederländischen Nachbarn wohnen dagegen rund 68 Prozent im Eigentum; in Spanien sind es sogar fast 78 Prozent. Sprich: In den meisten europäischen Ländern gilt das selbstgenutzte Wohneigentum als Normalfall. Deutschland ist hingegen europaweit die große Ausnahme und Spitzenreiter beim Thema Vermietung. Für den Eigentümer, der eine Immobilie vermieten möchte, bietet sich also eine große Auswahl potentieller Mieter, denen er sein Eigentum zur Nutzung überlassen kann. Aber ist das so einfach wie gedacht? Oder gilt auch hier: Drum prüfe, wer sich – zumindest zeitweise – bindet?


Immobilienverkauf Teil 2: Was Sie beim Verkauf eines Wohnhauses unbedingt beachten müssen

16.02.2019 | Irgendwann einmal kommt der Tag, da muss man Abschied nehmen. Von dem, an dem das Herz hängt und in dem oft viele Lebensjahre oder gar der Großteil des Lebens verbracht wurden. In dem die Kinder großgezogen und glückliche wie weniger glückliche Momente verlebt wurden. Ihr größtes Wirtschaftsgut und gleichzeitig Ihr Zuhause – Ihr Wohnhaus – soll oder muss verkauft werden. Die Entscheidung zum Verkauf kann dabei freiwillig, aus logischen und wirtschaftlichen Gründen oder auch aus einem Trennungs- oder Erbfall heraus erfolgen – egal, ob es sich um ein eine Villa, ein freistehendes Haus, eine Doppelhaushälfte oder ein Reihenhaus handelt.


Immobilienverkauf Teil 1: Was Sie beim Verkauf einer Eigentumswohnung beachten müssen

18.01.2019 | Entscheidet sich ein Wohnungseigentümer dazu, seine Immobilie zu veräußern, sieht er sich einer komplexen und leider oftmals unterschätzten Aufgabe gegenüber. Denn zu den grundsätzlichen Anforderungen eines Immobilienverkaufs kommt bei der Veräußerung einer Eigentumswohnung der gemeinschaftliche Aspekt der Immobilie hinzu. Schließlich wird hier nicht nur eine Eigentumswohnung, sondern zeitgleich auch ein Teil des Gemeinschaftseigentums am Haus verkauft.


Was Sie über kostenlose Immobilienbewertung wissen sollten

15.12.2018 | Den Wert der eigenen Immobilie zu kennen ist bei den vielfältigen Belangen rund um das Vermögen und auf dem aktuellen Immobilienmarkt wichtiger denn je. Ob Sie Ihr Objekt verkaufen oder vererben wollen oder es um eine Aufteilung aus anderen familiären oder geschäftlichen Gründen geht: Sie benötigen in jedem Fall den sachverständig ermittelten Wert Ihrer Immobilie – am besten von einem fachkundigen Sachverständigen für Immobilienbewertung.


Gute Immobilienmakler: Gibt es die überhaupt?

10.11.2018 | Man hört sie immer wieder: Die klischee-behafteten Geschichten über Immobilienmakler, die sich für ein Telefonat, eine E-Mail oder das Aufschließen der Wohnungstüre ihre sowieso viel zu hohe Provision einstreichen. Nicht wenige sind schon mal an ein schwarzes Schaf der Branche geraten. Und leider kam der Beruf des Immobilienmaklers auch inmitten des politischen Diskurses über das Besteller-Prinzip nicht gut weg. Die Zwei-Parteien-Situation zwischen Vermieter und Mieter beziehungsweise Käufer und Verkäufer polarisiert.


Wohnen im Alter in Meerbusch und Umgebung

13.10.2018 | Eine Frage wird mir und meinem Team immer wieder gestellt: „Wohin ziehe ich im Alter, wenn mein Heim zu groß geworden ist, weil die Kinder aus dem Haus sind?“ Dies ist mittlerweile eine elementare Frage, auf die niemand so recht eine Antwort zu wissen scheint. Was läuft hier falsch – unter anderem auch in unserer sonst so familienfreundlichen Stadt? Wird hier ausreichend genug an Menschen im dritten Lebensabschnitt gedacht?


SMART ENERGY! Leben im Pankratiusgarten

08.09.2018 | Sie wollten immer schon einmal wissen, was das Wohnen in Meerbusch Bösinghoven auszeichnet? Die Antwort: Eine ruhige, naturnahe und familienfreundliche Wohngegend mit hervorragender Anbindung an den Verkehr und die umliegenden Ortschaften. Zukünftig kommt noch ein weiterer entscheidender Pluspunkt für das Wohnen in Meerbusch Bösinghoven hinzu: ein energie- und damit kostensparendes Wohnkonzept. Denn auf der Liegenschaft der katholischen Pfarrgemeinde Hildegundis von Meer entsteht das innovative Wohnquartier SMART ENERGY! Leben im PANKRATIUSGARTEN.


Erbbaurecht – die Alternative zu explodierenden Grundstückspreisen

01.09.2018 | Dass die Grundstückspreise kontinuierlich steigen und kein Ende in Sicht ist, dürfte jedem bekannt sein, der sich mit der Thematik auch nur annähernd befasst. Auch und gerade in Meerbusch führt diese anhaltende Situation dazu, dass freie Grundstücke – falls überhaupt vorhanden – deutlich über Bodenrichtwert angeboten werden. Preistreibereien stehen auf der Tagesordnung. Die Folge: Normalverdienende Familien sind in Meerbusch kaum mehr in der Lage, Grundstücke und Immobilien zu realistischen Preisen zu erwerben. Die Lösung: Erbbaurecht. BIEGEL IMMOBILIEN befasst sich seit rund 15 Jahren mit dieser cleveren Alternative zu explodierenden Grundstückspreisen.


kontakticon